Orangerie | Steaks & Mehr | Steaks

Steaks Steaks Steaks

Steak Restaurant Innsbruck | Orangerie Maria-Theresien-Straße Zentrum

Steaks, Steaks, Steaks

Als Steak Restaurant im Zentrum von Innsbruck bieten wir Ihnen verschiedenste Varianten an Steak an. Alle Steak-Sorten sind ausschließlich vom Angus-Rind und Dry Aged Beef. Als Beilagen zu Ihrem Steak wählen Sie zwischen Potatoe Wedges, Pommes Frites oder aber vegetarisches wie Onion Rings, Grillgemüse, Knoblauchbrot und Spicy Spiral Fries.

Unterschiedlichste Saucen und Beilagen erlauben ein vielfältiges Geschmackserlebnis. Ob Pfeffersauce, Zwiebelsauce, Red-Salsa-Sauce (scharf) oder aber Sauerrahm und classisch Preiselbeeren, Sie haben die Wahl. Je nach Wunsch wird Ihr Steak rare, english (rot gegrillt), medium (rosa gegrillt), oder well done (durch gegrillt) serviert.

Steak Selection

Steak Restaurant Innsbruck | Tenderloin Steak

Rib Eye Steak

Fein marmoriert vom österreichischen Rind
200g | 300g | 400g | 500g

Preis ab € 26,90

Tenderloin Steak

Filetsteak vom Angus Rind
150g | 200g | 300g | 400g | 500g

Preis ab € 20,90

Steak Restaurant Innsbruck | US-Beef Rindsfilet Steak

US-Beef Rindsfilet

Zartes Filet vom amerikanischen Rind
150g | 200g | 300g | 400g | 500g

Preis ab € 26,90

Dry Aged Beef

Hinter dem Begriff „ Dry Aged Beef“ steckt ein Jahrzehnte altes, fast in Vergessenheit geratenes Reifungsverfahren für Rindfleisch, das in den 70er Jahren nach der Erfindung der Vakuumverpackung aus Kostengründen von der modernen, sog. „Wet-Aged“ Reifung abgelöst wurde.

Der Lieferant von unserem Steak Restaurant Karnerta hat diese alte Handwerkskunst (wieder-)entdeckt. Besonders gut geeignet für das DRY AGE Reifeverfahren ist der „Englische“ Part, aus dem edle Teile wie Rostbraten und Beiried geschnitten werden. Bei der „Dry Age“ oder „Trockenreifung“ wird das Rindfleisch am Knochen bei ca. 3 °C an der Luft getrocknet.

Entscheidend für das perfekte Ergebnis ist die Kombination von Temperatur, Luftzirkulation, Luftfeuchtigkeit und einer permanenten, fachgerechten Betreuung durch den Fleischermeister. Bei der Trocknung verliert das Fleisch große Mengen an Flüssigkeit, was zu der leicht bräunlichen Farbgebung führt.

Das oberflächig ausgetrocknete Fleisch wird bei der Zerlegung bzw. Portionierung entfernt. Die Trockenreifung am Knochen ist das natürlichste und hochwertigste Reifungsverfahren für Fleisch und auch das teuerste.

Der zeitintensive Vorgang erfordert eine eingehende Betreuung durch fähige Fleischermeister, die diese alte Handwerkskunst noch beherrschen. Unser Lieferant gibt auf die Dry Aged Premium-Produkte mindestens 28 Tage Reifegarantie.

Durch die Methode der Trockenreifung erhält man die besten Rinder-Steaks der Welt, die nur in TOP Steakhäusern und Restaurants serviert werden. Der vollaromatische Geschmack und das extrem zarte, saftige Fleisch versetzen Fleischkenner in Ekstase. In den USA ist Dry Aged Beef schon lange zum Kult geworden.

Qualitätsmerkmale

Qualitäts­merk­male

  • Edelteile aus dem Englischen
  • Mind. 28 Tage Reifegarantie
  • Besonders zartes Fleisch
  • Kräftig-Aromatischer Geschmack
  • Spezialität des Hauses: US-Beef

Lust auf ein Steak Date?

Reservieren Sie am besten ein Tisch bei uns, damit Ihrem Steak Date nichts im Wege steht!